Ramisberg 1191A · 3439 Ranflüh · T. 034 496 74 50 · info@ramisberg.ch

 

Über uns

Familie Eggimann: Cornelia und Gerhard (hinten) mit Linus

Vier Erwachsene und fünf Kinder bevölkern den Ramisberg in den zwei Häusern. Das bedeutet viel Leben und viel Betrieb...

Familie Eggimann

Gerhard und Cornelia Eggimann - Wüthrich bewohnen das "Stöckli" und den Anbau. Momentan wird das Stöckli allerdings umgebaut - damit die junge Familie mit Linus bald einziehen kann.

Als Sozialpädagoge arbeitet Gerhard mit jungen Menschen in schwierigen Lebenssituationen zusammen. Das prägt auch seine Idee des Ramisberg: "Wir wollen einen Platz bieten, der für Jugendliche in herausfordernden Zeiten für eine Zeit ein echtes Zuhause sein kann. Auf dem Ramisberg soll man einfach sein können..."

Cornelia (schulische Heilpädagogin) arbeitet Teilzeit als integrativ fördernde Lehrperson. Sie betreut hier auf dem Ramisberg in erster Linie die Gruppen, welche im Anbau des Stöcklis ihre Unterkunft haben.

Familie Ruch: Jamin, Michaja, Regula, Daniel (hinten v.l.n.r.) Adina und Yaël (vorne v.l.n.r.)

Familie Ruch

Die Familie Ruch besteht aus ca. 9 Bewohner/innen: nebst den Eltern Regula & Daniel, sowie den Kindern Michaja, Jamin, Yaël und Adina sind da noch mindestens zwei Kaninchen, ein Meerschweinchen und eine Katze. Die Anzahl ändert sich immer ein wenig...

Regula als Familienfrau ist für die B'n'B Reservationen und den Betrieb der Räumlichkeiten im "Chalet" zuständig. Vom Frühstück über die Zimmerbetreuung bis zur Reservationsbestätigung und Rechnung ist sie die richtige Frau.

Daniel ist zu 100% berufstätig und daher mehrheitlich im Hintergrund für den Ramisberg da. Veränderung an der Infrastruktur, Um- und Ausbau, aber auch der persönliche Kontakt mit den Gästen sind ihm wichtig. Am Abend noch einen Schluck Wein auf der Terrasse oder in der Lounge und dabei über's Emmental diskutieren? Gerne!